Das Nationale Referenzlaboratorium für Mykobakterien (NRLM) führt im Auftrag des BAG Untersuchungen zur epidemiologischen Überwachung, zur Kontrolle derTuberkulosebekämpfung und zum Aufdecken von Infektketten durch.
Zu den Aufgaben des NRLM gehören:
- Qualitätssicherung und Überprüfung der Laborstandards
- Epidemiologische Untersuchungen zur Identifizierung von Ansteckungswegen antibiotikaresistenter Tuberkulose (nationale und EU weite Überwachung der MDR-TB), Übermittlung epidemiologisch relevanter Daten an das BAG
- Entwicklung und Verbesserung diagnostischer Verfahren, z.B. molekulargenetische Schnellteste, Resistenzprüfung
- Durchführung therapeutisch indizierter Untersuchungen, z.B. erweiterte Resistenzprüfung.

Universität Zürich Institut für Medizinische Mikrobiologie
Nationales Referenzlaboratorium für Mykobakterien (NRLM)
Gloriastrasse 30/32
8006 Zürich

Schweiz
Phone: 0041 44 634 27 00
Fax: 0041 44 634 49 06
med.mikrobio@imm.uzh.ch